50 Vorteile

50 Vorteile 2019-04-17T10:51:10+00:00

50 Gründe Weizengrassaft Täglich zu Trinken

Weizengrassaft ist intensiv. Wirklich intensiv. Er ist grün, er ist natürlich – und er bietet eine enorme Menge an Vorteilen für die Gesundheit und Schönheit. Werfen wir einen Blick auf 50 von ihnen! Ja! Hier sind 50 gesundheitlichen Vorteile von frischem Weizengrassaft (dies gilt nicht für Weizengrasspulver)!

1. Weizengrassaft enthält Chlorophyll

Weizengras-Saft enthält etwas namens Chlorophyll, welches für viele der 49 unten aufgeführten Vorteile verantwortlich ist. Chlorophyll ist bekanntlich das erste Produkt des Lichts, d.h. es enthält im Grunde genommen mehr Lichtenergie als alles andere.

Es ist auch die Grundlage des Pflanzenlebens (aller Pflanzenleben) und enthält eine enorme Menge an Sauerstoff. Es ist auch antibakteriell.

2. Weizengrassaft kann Hautkrankheiten behandeln

Hautkrankheiten sind wirklich reizend. Zu den Ursachen gehören die Genetik, ein Wechsel der Jahreszeiten und sogar Angst. Das Wissen um die zugrunde liegende Ursache Ihrer Hauterkrankung kann der erste Schritt zur Behandlung sein, aber es ist nicht immer so einfach. Wenn Du Hautbeschwerden wie Ekzeme und Psoriasis hast, gibt es relativ einfache Möglichkeiten, sie zu behandeln. Manchmal musst du nur ein wenig Weizengrassaft auftragen!

Einfach Weizengrassaft aus dem Gefrierschrank nehmen und ein paar Würfel über die kranken Stellen Deiner Haut reiben. Oder Du gönnst dir ein warmes Bad und fügst ein paar Würfel bei. So toll und entspannend für Deine Haut.

3. Weizengras kann Zahnfäule vorbeugen

Einer der fabelhaften gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass es Karies verhindern kann. Wie wichtig ist die Gesundheit unserer Zähne? Sehr Wichtig! Ein qualitativ hochwertiges Set von Backenzähnen bedeutet nicht nur, dass Du essen kannst was Du willst ohne beim Kauen einen nagenden Schmerz zu spüren, sondern es bedeutet auch, dass Dein Lächeln so schön bleibt, wie es jemals war als Du ein Kind warst.

Das Problem ist, dass die ständige Pflege unserer Zähne nicht einfach ist. Manchmal gehen wir ein paar Tage hin, wo wir sie nur einmal bürsten, und wir alle neigen dazu, ab und zu die routinemäßigen Zahnuntersuchungen zu überspringen.

Eine einfache und bequeme Möglichkeit, die Zähne auf dem Kopf zu halten, ist der Genuss von Weizengrassaft. Alles, was Du tun musst, ist, jeden Tag einen Shot von diesem Saft zu gurgeln, und es wird all die schlechten Giftstoffe herausziehen, die Deine Zähne schädigen.

Es ist natürlicher und besser als Mundwasser!

4. Weizengras kann Dir helfen, Gewicht zu verlieren

Eine der beliebtesten Neujahrsvorstellungen, die viele von uns haben, ist, ein wenig abzunehmen. Wir wollen in Form kommen, und wir wirken immer motivierter, nachdem wir das ganze Weihnachtsessen gegessen haben. Die Motivation scheint jedoch immer zu verschwinden, wenn wir einige Wochen im Januar sind. Die gute Nachricht ist, dass Weizengrassaft Dir helfen kann, sich an diese sehr edle Resolution zu halten. Vorausgesetzt, Du trinkst täglich ein Glas Weizengrassaft. Und Du wirst schon in den ersten Wochen tolle Ergebnisse sehen. Denn Weizengrassaft verwaltet die Schilddrüse wie ein echter Reiter.

5. Weizengrassaft kann Dir helfen Halsschmerzen zu mindern

Okay, also Halsschmerzen haben noch nie jemanden getötet.

Aber sie sind doch immer nervig, oder?!

Wann immer ich Halsschmerzen habe, kann ich buchstäblich nicht zu 100% funktionieren. Ich habe so viel Mitleid mit mir selbst und tue so, als wäre ich in ernsten Schwierigkeiten.
Glücklicherweise gibt es immer ein Heilmittel in Form von Weizengrassaft. Ja, die gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft beinhalten die Minderung von Halsschmerzen! Wenn du Halsschmerzen hast, kannst du den Saft nur für ein oder zwei Minuten gurgeln und ausspucken.

6. Weizengrassaft kann die Leber reinigen

Okay, also du hast viele lebenswichtige Organe und es wäre wahrscheinlich falsch von uns zu sagen, dass deine Leber deine wichtigste ist und deshalb dein Favorit sein sollte. Aber die Sache ist, dass die bescheidene Leber so viel Arbeit macht und doch so wenig Anerkennung bekommt. Wenn wir an unsere lebenswichtigen Organe denken, denken wir in erster Linie an unser Herz und unser Gehirn. Selten denken wir an unsere Leber, besonders wenn wir die zweite Flasche Wein öffnen.

Ohne eine gut funktionierende Leber würde dein ganzes System auseinander fallen. Deine Leber ist es, die Deinen Körper am Laufen hält, Enzyme für die Verdauung produziert und sicherstellt, dass Du nicht schwer krank wirst. So kümmerst Du dich jeden Tag mit etwas Weizengrassaft um sie, denn einer der fabelhaften gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass er Deine Leber revitalisieren und wieder in Top-Form bringen kann.

7. Weizengrassaft kann das Verlangen nach Nahrung reduzieren

Einer der Gründe, warum wir dazu neigen, mehr Gewicht zuzulegen, als wir möchten, ist, weil wir einfach zu viel essen.

Wir finden es schwierig, nach einer Mahlzeit völlig zufrieden zu sein und die Schränke nur ein oder zwei Stunden nach dem Frühstück, Mittag- oder Abendessen zu durchsuchen.

Nicht cool.

Weizengras-Saft ist mit Nährstoffen angereichert, die Dir helfen, dich länger voller zu fühlen. Dies kann Dir nicht nur helfen, Gewicht zu verlieren, sondern es verdoppelt auch Deine Zuckerspalten. Trinke Weizengras-Saft zu Deinem Frühstück und Du kannst leicht noch ein paar Stunden weitermachen, ohne dich von diesen fetten Snacks verführen zu lassen.

8. Weizengrassaft kann Sonnenbrand behandeln

Ah, wer freut sich in diesem Jahr auf ein Urlaub an der Sonne? Du kannst es dir einfach vorstellen: Sonne, Sand und Meer. Göttlich!

Wenn wir uns auf unseren Sommerurlaub freuen, denken wir sehr selten an die schlechten Dinge die passieren können, wie, oh ich weiß nicht – Sonnenbrand!!!!
Sonnenbrand ist schrecklich. Lass uns hier nicht um den heißen Brei herumreden; es ist eines der schlimmsten Dinge, die einem Menschen passieren können und es kann Deinen Urlaub verderben.

Wusstest du, dass die gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft eine schnelle Lösung für Sonnenbrand beinhalten? Alles, was Du tun musst, ist, einen Wattebausch in etwas Weizengrassaft zu tupfen, bevor Du ihn auf der betroffenen verbrannten Haut sitzen lässt. Dann abspülen und mit einem Handtuch trocken tupfen. Und du hast alles im Griff!

9. Weizengrassaft kann Deine Zellen entgiften

Ich habe eine Freundin, die es liebt, es mir zu sagen, wenn sie entgiftend wirkt. Es gibt ihr ein gutes Gefühl, ihren Körper zu entgiften, aber es scheint, dass sie sich noch besser fühlt, wenn sie es mir sagt. Es ist, als ob es sie stolz macht, zu wissen, dass ihr Körper gesünder ist als meiner.

Das Problem ist, dass sie mit Fruchtsäften entgiftet. Das funktioniert einfach nicht, denn Fruchtsäfte sind voller Zucker und Chemikalien, die die Zellen nicht entgiften.
Weizengrassaft ist eine fantastische Alternative. Er ist reich an Nährstoffen und reich an Alkalität, was ihn zu einem der besten natürlichen Entgiftungsmittel der Welt macht.

Tatsächlich ist nur eine einzige Tasse Weizengrassaft genauso gut wie 1 Kilo Blattgemüse, wie z.Bsp. Spinat und Grünkohl.

10. Weizengrassaft lässt Dich dich einfach besser fühlen

Einer der erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass es Dir helfen kann, dich fast sofort besser zu fühlen. Weil Weizengrassaft völlig natürlich und lächerlich gesund ist, bringt dich das Trinken nur mental an einen so guten Ort. Du fühlst dich positiver, weil Du weisst, dass Du eine positive Veränderung Deiner Ernährung und Deines Lebensstils vorgenommen hast.

Du fühlst dich glücklicher.

11. Weizengrassaft kann Akne beseitigen

Als ich in der Schule war, hatte ich ein schreckliches Akneproblem. Ich meine nicht nur, dass ich hier ein paar Stellen auf meinem Gesicht hatte; ich meine, dass ich buchstäblich mit ihnen bedeckt war, bis zu dem Punkt, an dem mein Spitzname von “Little Ray Of Sunshine” in “Crater Face” geändert wurde.

Oh Mann.

Akne loszuwerden ist nicht einfach (wie ich ganz genau weiß), aber eine mögliche Lösung ist Weizengrassaft. Weizengrassaft ist in der Lage, die Hautzellen zu regenerieren, was dann zu einem besseren Teint führt. Du kannst entweder Weizengrassaft trinken oder ihn direkt auf die betroffene Stelle auftragen.

Und wenn Du die Akne verlierst, gewinnst Du sehr viel Selbstbewustsein.

12. Weizengrassaft kann die Durchblutung anregen

Denkst Du, Du könntest von einer besseren Durchblutung profitieren? Vielleicht brauchst du mehr Sauerstoff im Blut, um den ganzen Tag über mit Energie versorgt zu sein? Weizengrassaft ist die Antwort.

Nicht nur das, sondern Du könntest die Stimulation wirklich weiter steigern, indem Du einen mit Weizengrassaft beschichteten Wattepad über Gesicht und Hals reibst, um die Blutgefäße zu erweitern. Dies wiederum ermöglicht eine bessere Durchblutung der Hautoberfläche.

Natürlich solltest Du darauf achten, Dein Gesicht danach zu trocknen. Du willst nicht zu einem Date auftauchen, das mit Weizengrassaft bedeckt ist.

13. Weizengrassaft kann Verstopfung lindern

Verstopfung kann ziemlich schmerzhaft, lähmend – und sogar peinlich sein. Niemand will eine Verstopfung haben. Wir hätten alle viel lieber perfekt funktionierende Eingeweide.

Einer der fantastischen gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass er helfen kann, Verstopfung zu lindern. Wenn Du Verstopfung bekommst, weisst Du einfach, dass Weizengrassaft Deine Eingeweide offen halten kann, weil er reich an Magnesium ist.

14. Weizengrassaft kann Krebs vorbeugen

Ich weiß, ich weiß, ich weiß. Viele von uns leben in Angst vor Dem Grossen K. Statistiken deuten darauf hin, dass 1 von 3 Menschen in der westlichen Welt irgendwann in ihrem Leben Krebs bekommen werden, was bedeutet, dass die meisten von uns jemanden kennen, der von der Krankheit betroffen ist.

Aber anstatt anzunehmen, dass es nichts gibt, was Du tun könntest, um zu verhindern, dass Du jemals diese hasserfüllteste aller Krankheiten bekommst, solltest Du in dem Wissen leben, dass Veränderung in Deiner Ernährung, grosse Vorteile haben kann um Krebs vorzubeugen.

Weizengrassaft hat einen hohen Anteil an entgiftenden Eigenschaften, was ihm hilft, unser Blut sauber und gut mit Sauerstoff versorgt zu halten. Dies ist unerlässlich, da Krebs in sauerstoffarmer Umgebung auftritt.

15. Weizengrassaft kann die Verdauung verbessern

Viele Menschen auf der ganzen Welt leiden unter einer schlechten Verdauung. Verdauungsstörungen wie Sodbrennen, Aufstoßen und eingeschlossenes Gas. Obwohl nicht schwerwiegend, sind echte Schmerzen und können sich negativ auf die Lebensqualität auswirken.

Einer der erstaunlichsten gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass er zur Verbesserung der Verdauung beitragen kann.

Weizengrassaft ist eine natürliche Alternative zu Medikamenten und Pillen und kann Verdauungsstörungen durch seine Aminosäuren, Enzyme und den Gehalt an Vitamin B lindern. Egal, ob Du einen Reizdarm oder ein entzündetes Geschwür hast, Weizengrassaft ist auf Deiner Seite.

16. Weizengrassaft wird auch als “Konzentrierte Sonnenenergie” bezeichnet

Das sind die weisen Worte eines bedeutenden Forschers namens Dr. Birscher, der Weizengrassaft diesen Spitznamen gab, weil “Chlorophyll die Funktion des Herzens erhöht, das Gefäßsystem, den Darm, die Gebärmutter und die Lunge beeinflusst”.

Es gibt buchstäblich nichts, was er nicht kann.

17. Weizengrassaft kann die Erkältung bekämpfen

Urgh, wie ärgerlich ist die Erkältung? Okay, also ist die Erkältung nie lebensbedrohlich, und sie lässt manchmal schon nach zwei Tagen nach, so dass man wieder zur Arbeit gehen kann (ich weiß, boo!). Aber Erkältungen sind immer noch unglaublich irritierend, da man sich dadurch so niedergeschlagen fühlt.

Es gibt eine einfache Möglichkeit, sich selbst daran zu hindern, sich überhaupt erst zu erkälten. Während es immer noch keine bekannte Heilung für die Erkältung gibt, gibt es vorbeugende Maßnahmen, die Du in Schach halten kannst. Und eines davon ist Weizengrassaft.

Du musst nicht jeden Tag Weizengrassaft nehmen, um dich vor der Erkältung zu schützen, aber Du musst ihn während den Jahreszeiten einnehmen, wenn Du weisst, dass eine Erkältung in Deiner Umgebung ist.

18. Weizengrassaft kann Arthritis behandeln

Etwas lähmender als Verdauungsstörungen ist Arthritis, eine sehr schmerzhafte Entzündung der Gelenke. Ob Du Arthritis in Deinen Fingern, Zehen oder Knien hast, Du wirst wissen, wie wund es sein kann.

Das Problem mit Arthritis ist, dass es bisher noch keine Heilmittel gibt. Das bedeutet, dass du, wenn du es hast, es nicht mehr loswerden kannst. Was Du tun kannst, ist, die Verschlechterung zu verlangsamen und die Schmerzen zu lindern. Du kannst dies entweder durch die Einnahme von verschreibungspflichtigen Medikamenten tun, oder Du kannst versuchen, Weizengrassaft zu Deiner Ernährung hinzuzufügen.

Dies liegt an den wunderbaren gesundheitlichen Vorteilen von Weizengrassaft, es enthält Chlorophyll, welches befunden wurde ein hervorragendes Mittel gegen Arthritis ist.

19. Weizengrassaft kann helfen Blutkrankheiten zu behandeln

Blutstörungen sind böse Dinge, die Juckreiz und ein allgemeines Gefühl des Unwohlseins verursachen können. Weizengrassaft  ist fantastisch für jede Art von Bluterkrankung.

20. Weizengrassaft kann einen Kater behandeln

Ein weiterer erstaunlicher gesundheitlicher Nutzen von Weizengrassaft ist, dass er einen Kater behandeln kann. Okay, ich weiß, dass du an diesem interessiert bist. Seit Jahren suchen wir alle nach einer Lösung für den Kater. Sogar die Menschen im klassischen Rom litten unter Kater und hätten eine Heilung geliebt. Kater ist der Fluch des Lebens vieler Trinker und manchmal so schlimm, dass er uns zwingt, das Trinken für immer aufzugeben.

Obwohl es immer noch keine wissenschaftlich verifizierte Heilung für den Kater gibt, tut Weizengrassaft sehr gut daran, ihn zu behandeln. Dieses ist, weil Weizengrassaft in der Alkalität so hoch ist, dass er die ganze Säure in Deinem Körper versetzen kann, die durch Spiritus die Nacht vorher verursacht wurde.

Weizengrassaft ist auch sehr gut darin, verbrauchte Zellen zu hydratisieren, die von all Deinem Saufen in der Nacht zuvor dehydriert wurden.

21. Weizengrassaft kann Müdigkeit reduzieren

Ist Müdigkeit nicht lästig? Obwohl Müdigkeit keine Krankheit oder etwas im entferntesten Ernsthaftes ist, kann sie die Lebensqualität definitiv beeinträchtigen. Wir haben nicht mehr den Wunsch, mit Freunden auszugehen, und wir können uns nicht einmal dazu bringen, den Wocheneinkauf zu machen. Unsere Arbeit wird beeinflusst, ebenso wie unsere Beziehungen. Ja, Müdigkeit kann Einen wirklich dazu bringen, sich auf den Müll zu werfen.

Einer der Gründe, warum wir müde werden, ist, dass unser Körper einfach nicht genug Ruhe bekommt. Es schreit nach mehr Schlaf und doch halten wir uns einfach so auf Trab! Wenig Ruhe kann zu einem erschöpften Immunsystem führen, was wiederum zu Müdigkeit führt.

Einer der großen gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass es wirklich effizient Müdigkeit reduzieren kann. Chlorophyll, das im Weizengrassaft vorkommt, gibt Deinem Körper das Beste was er braucht wenn er müde ist; er sendet mehr Sauerstoff an Deine Zellen und Gewebe und stellt somit Deiine Heilkraft wieder her. Gut gemacht!

22. Weizengrassaft kann Ihre Stimmung verbessern

Hattest du schon mal einen dieser Morgen, an dem du dich nicht dazu bringen kannst, etwas zu tun? Du weißt, dass du arbeiten und etwas tun musst, aber du kannst es einfach nicht ertragen. Alles, was du tun willst, ist dich auf dem Sofa unter einer großen Fettdecke zusammenrollen und Netflix schauen.

Ein weiterer großer gesundheitlicher Nutzen von Weizengrassaft ist, dass er eine fantastische Möglichkeit ist, Deine Stimmung auf natürliche Weise zu verbessern. Weil er reich an Nährstoffen ist, kann er Deinen Eisenmangel umkehren, der einer der Hauptursachen für Müdigkeit ist. Und wenn wir müde sind, sind wir immer schlecht gelaunt.

23. Weizengrassaft kann Körpergeruch beseitigen

Ist es nicht ärgerlich, wenn wir im Büro arbeiten und anfangen zu schwitzen und zu riechen? Wir können nicht anders, als zu schwitzen, aber warum müssen wir so viel Körpergeruch abgeben?!

Es ist noch schlimmer, wenn es bei einem Date passiert.

Es ist wichtig zu wissen, dass Körpergeruch beseitigt werden kann, ohne dass Du dich in Parfüms, die viele Chemikalien enthalten, entledigen musst. Weizengrassaft ist eigentlich ein natürlicher Körperdeodorierungsmittel, der den Körpergeruch leicht beseitigen kann. Es spült im Grunde all diese bösen Toxine aus Haut, Mund und Körper aus.

24. Weizengrassaft kann Ihnen helfen, Stress abzubauen

Stress ist schrecklich. Ob Sie nun bei der Arbeit, zu Hause oder anderswo gestresst sind, Stress ist ein Symptom für ein geschäftiges Leben. Viele von uns arbeiten mehr Stunden als je zuvor, haben mehr Rechnungen zu bezahlen und haben Familien zu unterstützen. Die Dinge können leicht über uns kommen, bis zu dem Punkt, an dem selbst das Atmen schwierig wird.

Weizengrassaft ist reich an Vitamin B, der super effektiv hilft, Stress und Angst zu überwinden. Ein Glas Weizengrassaft pro Tag zu trinken, kann die Stimmung verbessern und Ihr geistiges Wohlbefinden steigern.

25. Weizengrassaft kann Hautwunden heilen

Hautwunden passieren. Ob Du deinen Finger beim Reinigen des Hauses eingesteckt oder dich beim Vorbereiten des Abendessens schneidest. Schnitte sind diese lästigen, kleinen Tatsachen des Lebens. Wir alle hassen sie, und wir hassen es besonders, wenn sie ewig brauchen, um zu heilen.

Einer der fabelhaften gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass er Deinen Zellen hilft, sich zu regenerieren, was letztendlich bedeutet, dass sie den Heilungsprozess beschleunigen. Alles, was Du tun musst, ist, einen Wattepad in Weizengrassaft zu tupfen, bevor Du den betroffenen Bereich auf Deiner Haut tupfst. Lasse es für ein paar Minuten ruhen, bevor Du es mit einem Handtuch sanft trocknest.

26. Weizengras kann Depressionen bekämpfen

Derzeit gibt es 350 Millionen Menschen auf der Welt, die unter einer Art Depression leiden. Der Schwarze Hund ist eine psychische Erkrankung, die nicht diskriminiert und Menschen aller Herkunft, jeden Alters und ethnischer Gruppen betreffen kann. Es spielt keine Rolle, ob Du reich und wohlhabend oder arm und verarmt bist, Depressionen können jeden treffen.

Und obwohl einige Leute viel Geld für den Versuch ausgeben, ihre psychische Gesundheit zu heilen, haben nicht alle von uns den Reichtum, das zu tun. Aber hier kommt der Weizengrassaft ins Spiel. Einer der erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass er darum kämpft, Deinen Eisenspiegel stabil zu halten, was natürlich den Eisenmangel rückgängig macht. Und wenn wir wenig Eisen haben, sind wir besonders anfällig für Depressionen und Apathie.

27. Weizengrassaft kann Deine Nägel verbessern

Nägel sind für Frauen sehr wichtig. Wir malen sie, damit wir glamouröser aussehen, und wir denken, je länger sie sind, desto besser sind sie.

Aber die Nägel sind nicht nur sehr attraktiv, um ästhetisch zu sein, sie sind auch ein ziemlich guter Indikator für den Gesundheitszustand. Schlecht aussehende Nägel können auf ein zugrunde liegendes Gesundheitsproblem hinweisen, wie z.B. eine schlechte Durchblutung. Oder es könnte sein, dass eine schlechte Ernährung dazu führt, dass Deine Nägel gelb oder sogar blau aussehen.

Weizengrassaft gibt Deinem Kreislauf einen Ruck und lässt das Blut wieder zu Deinen Fingern fließen. Er bietet auch mehr Eisen für Deinen Körper, dass Du wirklich brauchst, wenn Du deine Nägel gut aussehen lassen willst.

28. Weizengras kann Menstruationsschmerzen lindern

Menstruationsschmerzen Linderung ist eine weitere der fabelhaften gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft. Wir alle fürchten diese Zeit des Monats. Männer versuchen, mit uns zu sympathisieren, wenn wir unter Menstruationsschmerzen leiden, aber selbst ein Kuscheln nachts und eine Überraschungsdose mit Pralinen hilft nicht wirklich viel (obwohl wir definitiv nicht “nein” zu den Pralinen sagen würden!).

Die Sache ist, dass Menstruationszyklen nicht dazu neigen, ohne Grund schmerzhaft zu werden. Oftmals liegt es an einem Mangel an geeigneten Vitaminen und Mineralien in Deinem Körper. Um diese Situation zu korrigieren, musst Du wirklich nur etwas Weizengrassaft trinken. Reich an zahlreichen Nährstoffen, fügt es Deiner Ernährung alle wichtigen Nährstoffe hinzu.

29. Weizengras kann Mundgeruch beseitigen

Mundgeruch kann nicht lebensgefährlich sein oder so. Schlechter Atem verursacht keine Schmerzen oder Irritationen. Aber es ist immer noch eine lähmende “Bedingung”, die die Qualität unseres Lebens beeinträchtigt. Schließlich, wer hat das Selbstvertrauen, auf ein Date zu gehen oder zu einem Vorstellungsgespräch zu kommen, wenn er schlechten Atem hat? Nur wenige von uns.

Die Beseitigung von Mundgeruch ist einfach, wenn Du regelmäßig Weizengrassaft trinkst. Weizengrassaft bietet keine kurzfristige Lösung wie Krauseminze, sondern neutralisiert schlechte Körpergerüche, wie sie aus dem Mund kommen.

30. Weizengrassaft kann beschädigte DNA reparieren

Einer der erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass er helfen kann, gebrochene DNA zu reparieren. Du hast es vielleicht noch nie bemerkt, aber die DNA kann beschädigt werden. Und wie Du vielleicht erwarten kannst, verursacht die Beschädigung der DNA alle möglichen Gesundheitsprobleme wie seltsames Altern, genetische Anomalien und Sterilität.

Im Grunde genommen ist kaputte DNA überhaupt nicht cool!

Es ist jedoch völlig umkehrbar, solange Du Deine Ernährung anpasst. Und eines der Dinge, die du tun kannst, ist, mehr Weizengrassaft zu konsumieren.

Weizengrassaft enthält Aminosäuren, die direkt in den Blut aufgenommen werden, bevor sie den Zellstoffwechsel anregen.

31. Wheatgrass kann Ihre Trainingsroutine verbessern

Eine der großen Neujahrsvorsätze, die viele von uns haben, ist es, fitter zu werden. Wir wollen vielleicht ein paar Pfund abnehmen oder schlanker werden. Wir wollen in Form kommen und grundsätzlich besser aussehen und uns gesünder fühlen als im letzten Jahr.

Natürlich ist diese Entschließung oft die erste, die verabschiedet wird. Wenn wir wissen, dass wir um 6.30 Uhr aufstehen müssen, um vor der Arbeit ins Fitnessstudio zu gehen, wollen wir nur den Schlummerknopf drücken und eine weitere Stunde im Bett bleiben.

Und wir träumen weiteren Traum.

Einer der fantastischen gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaf ist, dass der Saft Dir hilft, geistig und körperlich für ein Training motiviert zu bleiben, da er Chlorophyll enthält, das viel Sauerstoff enthält. Was also passiert, ist, dass mehr Sauerstoff an Dein Blut abgegeben wird, was Dich für eine Trainingseinheit pumpen lässt. Fantastisch.

32. Weizengras kann den Alterungsprozess verlangsamen

Hier ist einer der erstaunlichsten gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft: Er kann helfen, den Alterungsprozess zu verlangsamen! Keiner von uns will älter werden. Wir wollen nicht altern. Wir wollen keine Falten und Unreinheiten sowie graues Haar und Cellulite entwickeln. Diese verräterischen Anzeichen des Alterns sind Dinge, die wir lieber noch ein paar Jahre verschieben würden.

Mit Weizengrassaft ist es durchaus möglich, den Alterungsprozess zu verlangsamen. Weizengras ist voll von Antioxidantien und bekämpft die freien Radikale, die den Alterungsprozess beschleunigen wollen. Mieslinge!

33. Weizengras kann Strahlung bekämpfen

Strahlung ist eine wirklich beängstigende Sache. Wenn man ein Fernsehdrama sieht, das sich mit Problemen beschäftigt, die durch Strahlung verursacht werden, sieht man normalerweise, wie jemand am Ende von allem stirbt. Aber Strahlung kann auch subtilere – wenn auch immer noch lästige – Probleme verursachen, wie z.B. schlechte Hautreaktionen. Und Du merkst es vielleicht nicht, aber wir sind alle ständig der Strahlung ausgesetzt, sei es von unseren iPhones oder iPads.

Wenn Du an einer strahlenbedingten Hauterkrankung leidest, kann Weizengrassaft dank seiner starken entgiftenden Eigenschaften helfen.

34. Weizengras kann Drogen aus dem Körper spülen

Manchmal können uns verschreibungspflichtige Medikamente mehr schaden als nützen, besonders wenn wir zu viele zu oft nehmen. Es ist einfach nicht gesund für unsere Leber, so viele Medikamente zu nehmen!

Wenn Deine Leber von all den rezeptfreien Medikamenten gestresst ist, die Du in letzter Zeit eingenommen haben, solltest Du erwägen, etwas Weizengrassaft zu trinken, um sie zu entgiften und vom oxidativen Stress zu befreien.

35. Weizengras kann Dich intelligenter machen

Ein weiterer großer gesundheitlicher Nutzen von Weizengrassaft ist, dass er Dich wirklich intelligenter machen kann! Dies liegt an diesem magischen Ding namens Chlorophyll, dass Deinen Körper mit viel dringend benötigtem Sauerstoff versorgt. Als Dankeschön sendet Dein Körper mehr Sauerstoff an Dein Gehirn, der Dein klügstes Organ mit Energie versorgt und Dir hilft, bessere Entscheidungen zu treffen und mit größerer Konzentration und mentalen Fähigkeiten zu arbeiten.

36. Weizengras kann Ihnen helfen, Ihre Ernährung auszugleichen

Viele von uns brauchen eine ausgewogenere Ernährung. Jeder Ernährungsberater wird Ihnen sagen, dass es bei Diäten nicht darum geht, dieses oder jenes herauszuschneiden, sondern darum, ein Gleichgewicht herzustellen.

Weizengrassaft entspricht etwa 1 Kilo aller Gemüseprodukte. Wenn Du es zu Deiner Ernährung hinzufügst, wird Dein Körper mit der richtigen Menge an Gemüse versorgt, die Du die ganze Zeit verpasst hast.

37. Weizengras kann die Reizbarkeit bei Kindern reduzieren

Hast Du Kinder, die sich einfach nicht beruhigen wollen? Sind sie so reizbar, dass Du jetzt Kopfschmerzen hast?

Wenn Deine Kinder gelangweilt und gereizt sind, kann ein Glas Weizengrassaft helfen, sie zu beruhigen.

Du musst sie aber vielleicht erst davon überzeugen, dass es Cola ist.

“Ja, grüne Cola.”

38. Weizengrassaft kann bei Blutarmut nützlich sein

Ein weiterer fantastischer gesundheitlicher Vorteil von Weizengrassaft ist, dass es die Anämie beheben kann, was ein schrecklicher Zustand ist. Im Grunde genommen leiden wir an einem Mangel an roten Blutkörperchen oder Hämoglobin, was zu einer krankhaften Blässe und einem ständigen Gefühl von Müdigkeit und Lustlosigkeit führt. Patienten mit Anämie beschweren sich, dass sie keine Lust haben, etwas zu tun, und es beeinflusst stark die Stimmung.

Eisenpräparate werden immer zur Behandlung von Blutarmut empfohlen, aber wenn Sie auf 100% natürliche Weise geheilt werden wollen, ist Weizengrassaft eine tolle Alternative. Der Grund dafür ist, dass es Chlorophyll enthält, das eine ähnliche Molekularstruktur wie Ihr Hämoglobin hat. Das Chlorophyll aus Weizengrassaft wird in den Körper aufgenommen und fördert die Produktion von Hämoglobin.

39. Weizengrassaft kann Diabetes beheben

Typ-2-Diabetes ist heutzutage eine große Sache. Obwohl es vor über 60 Jahren praktisch unbekannt war, haben es heutzutage über 5% der Schweizer Bevölkerung. Dies ist in erster Linie auf unsere Ernährung zurückzuführen, aber auch teilweise auf unsere Genetik.

Obwohl es keine bekannte “Heilung” für Diabetes als solche gibt, ist es möglich, Deine Symptome zu reduzieren, damit Du dich nicht zu schlecht fühlst. Weizengrassaft ist bekannt dafür, den Blutzuckerspiegel besser zu regulieren, und wird daher immer dann empfohlen, wenn Diabetes ein fortgeschrittenes Stadium erreicht hat.

40. Weizengras kann Schläfrigkeit reduzieren

Wir alle hatten diese Tage, an denen wir einfach nicht aufwachen konnten. Wir haben einen Haufen Arbeit zu erledigen, und doch wollen wir nur ins Bett kriechen und stundenlang schlafen.

Und doch ist es erst 13 Uhr!

Während viele Menschen es vorziehen, an dieser Stelle einen Schuss Espresso zu trinken und auf den unvermeidlichen Crash und die Verbrennung zu warten, wenden sich intelligente Menschen an Weizengrassaft. Tatsächlich ist der Weizengrassaft eine wirklich natürliche und gesunde Art, sich aus der Müdigkeit zu befreien.

41. Weizengras kann Hämorrhoiden behandeln.

Hämorrhoiden können sehr lästig, sehr schmerzhaft und sehr peinlich sein. Zuerst ist es leicht, sie fälschlicherweise für etwas anderes selbst zu diagnostizieren. Deine Symptome imitieren oft andere schwerwiegendere Krankheiten, wie z.B. Krebs. Sobald wir herausfinden, dass wir tatsächlich Hämorrhoiden haben, gibt es zunächst ein angenehmes Gefühl der Erleichterung, bis wir schließlich zucken, wenn wir erkennen, dass dieser Zustand eigentlich ein wenig frustrierend ist.

Aber so ärgerlich Hämorrhoiden auch sind, sie können leicht behandelt werden. Eine der Möglichkeiten, wie Du sie behandeln kannst, ist, indem Du Weizengrassaft mindestens zweimal täglich für bis zu 3 Monaten trinkst. Weizengrassaft ist aufgrund seines hohen Gehaltes an Vitaminen, Ballaststoffen, Mineralien und Chlorophyll bei der Behandlung von Pfählen wirksam.

42. Weizengrassaft kann Zahnverfall behandeln

Okay, niemand mag es, schlechte Zähne zu haben, aber viel zu viele von uns tun einfach nicht die richtigen Dinge, um bessere Zähne zu haben. Wir verzögern den Gang zum Zahnarzt oder wir stornieren unsere routinemäßige sechsmonatige Untersuchung. Wir gehen nicht putzen und manchmal putzen wir uns die Zähne nur einmal am Tag. Wir sagen trotz aller Gesundheitswarnungen weiterhin zuckerhaltige Lebensmittel und trinken immer noch Limonaden, die unsere Backenzähne verrotten.

Irgendwann wird man Zahnkaries entwickelt, wenn man so weiterlebt. Obwohl es keinen einfachen Ausweg aus dem Zahnkaries gibt, wenn Du dir nur selbst die Schuld geben kannst, werden wir nett sein und Dir empfehlen, Weizengrassaft zu probieren.

Einer der erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass es effizient Zahnverfall behandeln kann; alles, was Du tun musst, ist mit Weizengrassaft mehrmals täglich Mundspülung machen und darauf warten, dass es heilt. Wunderbar.

43. Weizengrassaft kann das Nervensystem beruhigen

Wenn Du in letzter Zeit wirklich ängstlich warst, hast Du vielleicht bemerkt, dass es angefangen hat, Dein Nervensystem aus dem Gleichgewicht zu bringen. Vielleicht hast Du einen schnellen Herzschlag, verschwitzte Handflächen und Bauchkneifen. Nicht cool.

Einer der fabelhaften gesundheitlichen Vorteile von Weizengrassaft ist, dass er helfen kann, Dein Nervensystem zu beruhigen. Wenn Du zweimal täglich Weizengrassaft trinkst, kannst Du dein Nervensystem beruhigen.

44. Weizengrassaft ist gut für die Augen

Frauen wollen schön aussehen, besonders wenn wir abends ausgehen. Wir malen gerne unsere Gesichter, tragen Lippenstift und bringen gerne den Glanz aus unseren Augen heraus.

Das ist jedoch wirklich schwer zu tun, wenn unsere Augen in letzter Zeit etwas zu rot aussehen. Sie sind einfach nicht mehr so elfenbeinweiß wie früher!

Weizengrassaft kann helfen. Regelmäßig konsumiert, bringt er das Weiß deiner Augen hervor, so dass du so gesund und schön aussiehst wie damals, als du ein Teenager voller Sprungkraft und Vitalität warst.

45. Weizengrassaft kann als Hautreiniger wirken

So wie wir alle wollen, dass Augen gesund und schön aussehen, wollen wir auch eine bessere Haut. Unsere Haut ist unser größtes Organ, und sie kann ein guter Indikator für den Gesamtzustand unserer Gesundheit sein. Es kann uns sagen, wann wir gestresst oder ängstlich sind, und es kann uns sagen, wann immer wir wenig von etwas wie Eisen haben. Es kann uns auch sagen, wann wir unseren Körper entgiften müssen.

Einer der größten Vorteile von Weizengrassaft für Schönheit und Gesundheit ist, dass es wirklich gut ist, kranke Haut zu reinigen. Er tut dies, indem er abgestorbene Hautzellen entfernt, die Deinen Teint beeinträchtigen und einen Verjüngungsmechanismus einleitet, der Deinen schönen Glanz hervorbringt. Fantastisch.

46. Weizengrassaft hat antiseptische Eigenschaften

Wann immer wir von einem ungewöhnlichen Insekt gestochen werden, oder wenn wir einen schlechten Schnitt oder eine Verbrennungen erleiden, sind wir immer anfällig für Infektionen, wenn wir nicht sofort die richtigen Behandlungsmethoden anwenden. Und wenn die Infektion einsetzt, besteht immer die Gefahr einer Blutvergiftung.

Weizengrassaft sollte idealerweise jederzeit in Ihrem Tiefkühler sein, da er fantastische antiseptische Eigenschaften hat, die sich im Notfall bewähren. Du kannst es verwenden, um Prellungen und Wunden, Ausschläge und Insektenstiche sowie alltägliche Schnitte und Kratzer zu behandeln. Es kann auch Giftefeu, Sonnenbrand und Fußpilz behandeln!

47. Weizengrassaft behandelt Schuppen

Schuppen sind eines dieser lästigen Lebensprobleme; sie verursachen uns keine körperlichen Schmerzen und lassen uns selten jucken. Aber es ist ein sehr sichtbares Problem, das andere Menschen leicht sehen können. Es ist nicht gerade etwas, das man will, wenn man schön bleiben will!

Um Schuppen zu beseitigen, kannst Du versuchen, Dein Haar mit Weizengrassaft zu spülen. Mische einfach Weizengrassaft mit Deinem normalen Shampoo zusammen, bevor Du es direkt auf Dein Haar aufträgst.

48. Weizengras kann auch Kopfhautprobleme behandeln

Ein weiterer großer gesundheitlicher Nutzen von Weizengrassaft ist, dass er nicht nur Schuppen behandeln kann, sondern auch alltägliche Kopfhautprobleme beheben kann, die dazu führen, dass sich Dein Kopf wund anfühlt und Dein Haar beschädigt wird. Wieder ist alles, was Du tun musst, Weizengrassaft mit Deinem normalen Shampoo zu mischen, bevor Du es auf Deine Kopfhaut aufträgst.

49. Weizengrassaft kann graue Haare reduzieren

Niemand will früh grau werden. Persönlich ist das etwas, worüber ich mir Sorgen mache, denn meine Eltern waren 90% grau, als sie gerade fünfzig Jahre alt waren. Ich war mir dessen einige Jahre lang nicht einmal bewusst, weil sie es immer versteckt haben, indem sie ihre Haare färbten!

Wenn Du nicht früh grau werden willst und auch nicht ständig Deine Haare färben willst, kann das Spülen der Haare mit Weizengras eine einfache Möglichkeit sein, die Grautöne in Schach zu halten. Zurück, Graue!

50. Weizengrassaft kann bei der Fortpflanzung helfen

Weil Weizengrassaft Dich mit Vitalität und viel Energie erfüllt, kann er bei der Fortpflanzung helfen.

Bleib gesund und glücklich!

 

Alle Informationen auf dieser Webseite haben nur informativen und nicht empfehlenswerten Charakter. Bitte fragen Sie um Rat Ihres Arztes, anstelle der Selbstbehandlung. Wir werden immer versuchen, die bestmöglichen und genauesten Informationen hier auf www.greenjuice.shop bereitzustellen, aber Sie sind für Ihr eigenes Handeln verantwortlich. Wir haften nicht für Schäden, die durch die Verwendung der hierin enthaltenen Informationen entstehen.