Sollte jemand den Verzehr von Weizengras meiden?

Sollte jemand den Verzehr von Weizengras meiden? 2017-11-26T16:36:49+00:00

Es gibt nur 2 Gruppen, die keinen Weizengras konsumieren können.

GRÄSERPOLLENALLERGIE

Die Leute, die an einer Allergie gegen Gräser leiden, können kein Weizengrassaft anwenden. Es lässt sich selten zu sehen, aber die Nebenwirkungen können als Magenkrämpfe auftreten.

ANWENDER VON BLUTVERDÜNNUNGSMITTEL (COUMADIN/WARFARIN)

Der Weizengrassaft hat wie alle Grüngemüse Vitamin K. Warfarin wirkt als Vitamin – K- Antagonist. Die Einnahme von zusätzlichen Vitamin K führt dazu, dass man die gewünschte INR (International Normalised Ratio) nicht erreichen kann. Wenn Sie Coumadin anwenden, sollten Ihr Arzt angewiesen haben, alle grünen Lebensmittel wie Spinat, Brokkoli und Blattsalat zu meiden.

Schlüsselwörter: Kontraindikationen, kontraindiziert